Gelungener Auftakt in die Starßensaison 2015

Am 22.03.15 fand das 1. Griesson de Beukelaer Radrennen in Polch statt. Mit am Start die Fahrer und Fahrerin aus dem Radsportbezirk Trier. In der Jugendklasse U17 standen vom RV Schwalbe Trier, Lennart Jung, Thomas Wilson, Max Fischer und Nils Schwarz sowie vom RSC Stahtlross Wittlich Andé Neumann am Start. Das Rennen der U17 ging über 5 Runden á 9,3 Km. Nachdem sich in der zweiten Runde der spätere Sieger vom Feld abgesetzt hatte, rollte das Hauptfeld gemeinsam in die Schlußrunde und auf die Zielgerade zu, den Sprint um Platz 2 gewann Lennart Jung vom RVS. André Neumann  kommt auf Platz 4 ins Ziel und Thomas Wilson RVS auf Rang 11. Für Max Fischer und Nils Schwarz beendete in der 4. Runde das Schlußfahrzeug das Rennen. Für die Rheinlandmeisterschaft bedeutete dies die Plätze: 1. Lennart Jung; 2. André Neumann; 3. Thomas Wilson (Foto unten rechts)

Griesson de Beukelaar Polch 22.03.15 006 Griesson de Beukelaar Polch 22.03.15 013 Griesson de Beukelaar Polch 22.03.15 032 Griesson de Beukelaar Polch 22.03.15 044

Viele Trainingskilometer im Trainingslager auf Mallorca

Während ein Teil der Schwalbe-Radsportjugend mit dem Radsportverband Rheinland-Pfalz im Trainingslager auf Mallorca reichlich Kilometer sammelte, gingen die daheimgebliebenen Fahrer/innen bei den verschiedenen Wettkämpfen an den Start.

Vom 06.03. - 16.03.15 nahmen die Jugendfahrer Nils Schwarz, Thomas Wilson und Lennart Jung des RV Schwalbe Trier am Trainingslager des RLP auf Mallorca teil. Gut betreuut durch die Trainer Heiko Lehmann und Konstantin Gensow wurden es anstrengende aber auch erlebnisreiche Tage die, die Jungs zusammen mit den Sportlern aus der Pfalz hatten. In den zehn Tagen kamen so 850 Trainingskilometer und einige Athletikstunden zusammen.

Trainingslager Mallorca 06.03.-16.03.15 084 Trainingslager Mallorca 06.03.-16.03.15 110

Trainingslager Mallorca 06.03.-16.03.15 090

Am 08.03. fand im Weißhauswald in Trier der X-Duathlon statt. Hier waren einige unserer Radsportler in Staffelteams unterwegs. Valentin Jung vom RV Schwalbe Trier erreichte mit seinem Laufpartner Jonas Westermann vom Silvesterlauf Trier den 7. In der Mixedwertung landet Leo Grösser (RVS)mit Partnerin Tanja Förster (PSZ)auf Platz 6. Christina Laudwein kommt mit ihrer Partnerin Katharina Elsen in der Frauenwertung auf Platz 3.

3293366_m2h800q75v31806_IMG_8142 3293387_m2h800q75v18613_IMG_8064 3293458_m2h800q75v25539_IMG_6835

Beim dritten Lauf des Bulls-Cup in Boosver lief  für Valentin Jung nicht so glücklich. Zunächst startete er gut, folgte dem führenden Fahrer welcher dann leider falsch abbog. Nachdem er den Fehler bemerkte und umkehrte, fand er den Anschluß nach Vorne nach den extra Metern nicht mehr und kam auf Rang 13 ins Ziel. Leonard Grösser und Christina Laudwein schieden wegen Defekten aus ihren Läufen aus. Kopf hoch beim nächsten Rennen wird es wieder besser.

Frühlingserwachen beim RV Schwalbe Trier

RV Schwalbe Trier präsentiert sich bei herrlichem Frühlingswetter vor dem Kurfürstlichen Schloß im Trier Palastgarten. Ob Elitefahrer, Jugendfahrer, Breitensportler oder auch nur fleißige Helfer eingeladen waren alle Schwalbemitglieder zum Fototermin am vergangenen Samstag. Eine schöne große Gruppe ist dem Aufruf des Vereins gefolgt.

OBB_1339 OBB_1374

Das Eliteteam mit seinen neuen Fahrern machte sich nach dem Fototermin auf zu einer ersten langen gemeinsamen Ausfahrt entlang der Sauer über Luxemburg zurück nach Trier. Das Jugendteam machte sich ebenfalls auf zu einer kleinen gemeinsamen Trainingsrunde.

OBB_1313 OBB_1297

Die Cappucino-Gruppe unter der Leitung von Günther Steffgen, wird sich erst ab Mitte März bei etwas angenehmeren Temperaturen auf die Strecke begeben.

OBB_1398

Miguel Heidemann bei der Gala zur TV-Sportlerwahl

Am 26.02.2015 fand die Gala zur TV-Sportlerwahl im Kurfüstlichen Palais in Trier statt. In einer schönen Zeremonie wurden die Sportler in den verschiedenen Kategorien geehrt . Von unserem Verein war Juniorenfahrer Miguel Heidemann in der Kategorie Nachwuchssportler des Jahres 2014 nominiert und kam bei starker Konkurrenz auf den 4. Platz. Das Publikum zeigte sich belustigt, als Heidemann und der Drittplatzierte Kevin Uogo (Leichtathletik) jeweils mit Krücken auf der Bühne erschienen. Die beiden Verletzten nahmen es gelassen und verwiesen darauf, dass es Schlimmeres gebe.

3287495_m2h800q75v11557_img012-Ve._Sportlerwahl07

Schwalbejugend macht eine gute Figur beim Crosslauf

Bei den Rheinland-Pfalz Meisterschaften im Crosslauf am 22.02.2015 in Laubach/Hunsrück waren unsere jungen Radsportler mit am Start. Sie bewiesen einmal mehr, das Radsportler auch gute Läufer sein können. Bei der Jugend U18 kam Miguel Heidemann, der bei den Läufen für den Silvesterlauf e.V. Trier  startet auf einen tollen 3. Platz. Seine Teamkollege Valentin Jung kam auf Rang 8 ins Ziel. In der Mannschaftswertung U18 kamen sie mit den Läufern Peter Morbe und Jonas Westermann sogar auf den 1. Platz.

IMG_3173 IMG_3203

Bei der Jugend M15 war Lennart Jung am Start, er lief ein gutes Rennen und belegten den 9. Platz.

IMG_3220 IMG_3244

Gruppenfoto mit allen Teilnehmern, die für den Silvesterlauf Trier an den Start gingen.

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Leistungen.